. .
Vemi_start

Ungenaue Formulierungen sind Fehlerquellen.
  Doch wie kann ich jemanden korrigieren,
ohne ihm auf die Füße zu treten?
  Und wie kann ich lernen,
konstruktive Kritik anzunehmen?

Wer korrigiert wird, überreicht augenzwinkernd
einen 'Verbesser mich!'-Pokal.
  So üben beide Seiten präzises Formulieren
und konstruktive Kritik zugleich!
  Was will man mehr?